Absorberkühlschrank

Der Absorberkühlschrank ist eine Mischung aus Kühlschrank und Absorber Kühlbox. Daher hat er auch viele der Eigenschaften der Geräte die ihm so ähnlich sind.

Absorberkühlschrank

Werbung

Der Kühlschrank mit Absorberkühlung kann mehr als eine Absorber Kühlbox und ist zudem flexibler als ein normaler Kühlschrank.

Die Vorteile des Absorberkühlschranks machen ihn zu einem perfekten Begleiter für ein Camping oder für andere Ausflüge und Anlässe wo gute Kühlung gebraucht wird.

Als Absorberkühlschrank bietet er eine Besonderheit die es nur in Verbindung mit der Absorbertechnik gibt. Die Besonderheit und viele andere Vorteile werden hier ausführlich beschrieben.

Freistehender Absorberkühlschrank – einzigartig im Vergleich

Der freistehende Absorberkühlschrank* ist geradezu einzigartig auf dem Markt der Kühlgeräte und ist mit allen Vorteilen des normalen Kühlschranks und der Kühlbox ausgestattet.

Der Absorberkühlschrank ähnelt einem Kühlschrank in der Art, dass er deutlich mehr Volumen bietet als Absorber Kühlboxen. Gemeinsam hat er mit den Kühlboxen, dass er genauso flexibel ist und praktisch an jedem Ort eingesetzt werden kann.

Die verschiedenen Anschlüsse ermöglichen es praktisch überall eine gute Kühlung zu haben.

Vorteile:

  • Lautlose Absorberkühlung
  • Gas-Anschluss
  • 12/230 Volt Anschluss
  • Sehr gute Kühlung
  • Sehr gutes Volumen
  • Sehr flexibel
  • Für 1,5 Liter Flaschen geeignet

Für wen eignet sich der Absorberkühlschrank?

Der Absorber-Kühlschrank nutzt das Absorptionssystem um lautlos zu kühlen und dies hat er auch mit den Absorber-Kühlboxen gemeinsam. Das lautlose Kühlen macht ihn ideal für Camping Ausflüge und somit ist er auch eine mögliche Alternative zu einer Camping Kühlbox.

Es gibt verschiedene Camping Kühlboxen und nicht alle haben einen Gas Anschluss. Dieser Kühlschrank kann mit Gas und Strom betrieben werden. Dazu stehen ein 30 mbar, ein 12 Volt und ein 230 Volt Anschluss zur Verfügung.

Der Kühlschrank mit Absorbertechnik kann bis zu 30°C unter die Umgebungstemperatur kühlen und ist deshalb auch sehr gut für den Urlaub geeignet.

Der Absorber-Kühlschrank eignet sich im Grund für alle Aktivitäten wofür man sonst eine Absorber Kühlbox einsetzen würde, nur mit dem Unterschied, dass der Kühlschrank deutlich mehr Volumen hat.

Details:

  • 60 Liter Inhalt
  • Gas: 30 mbar
  • Strom: 12/230 Volt
  • Kühlleistung: Bis 30°C unter Umgebungstemperatur
  • Batterie-Zündung
  • verstellbare Flaschenablage an der Innentür
  • Geeignet für 1,5-Liter-Flaschen
  • Anschlusswert Elektro: 110 Watt
  • Anschlusswert Gas: 14,8 g/h
  • Farbe: silber
  • Abmessungen H x B x T in mm: ca. 615 x 486 x 490
  • Gewicht: ca. 26 kg

Fazit: Mehr Volumen sonst fast gleich

Kühlboxen mit Gasanschluss haben gegenüber den Absorberkühlschränken den Vorteil, dass sie günstiger sind. Bei der Flexibilität sind sie gleich auf, nur beim Volumen ist der Absorber-Kühlschrank klar im Vorteil.

Bei der Wahl zwischen einer Kühlbox oder einem Kühlschrank mit Absorbertechnik gibt es zwei Punkte in denen sie sich unterscheiden und daher mit in die Wahl einfließen sollten.

  • Volumen
  • Preis

Diese beiden Punkte können den Kauf eines Kühlgeräts, je nachdem was einem wichtiger ist, beeinflussen.

Absorberkühlschrank
Bewertungen