Kühlbox mit 30 mbar

Die Kühlbox mit 30 mbar Anschluss hat viele Eigenschaften wodurch sie fürs Camping oder für den Urlaub sehr interessant ist.

Standardmäßig sind eigentlich bei allen Gas Kühlboxen Stromanschlüsse vorhanden. Dies hat verschiedene Vorteile und wertet die Kühlbox mit Gasanschluss deutlich auf.

Es sind nicht nur die verschiedenen Anschlüsse die eine Kühlbox mit 30 mbar Anschluss so interessant machen sondern weitere Vorteile.

In diesem Artikel wird allgemein die Kühlbox mit einem 30 mbar Anschluss unter die Lupe genommen.

Kühlbox mit 30 mbar oder 50 mbar?

Gas Kühlboxen haben entweder Anschlüsse für 30 mbar oder 50 mbar neben den Stromanschlüssen.

Die meisten Modelle haben entweder einen für 30 oder 50 mbar, es gibt auch Modelle bei denen man es sich aussuchen kann.

Bei Kühlboxen gibt es wegen den Anschlüssen keine Einschränkungen ausser wenn die Kühlgeräte fest installiert sind, dann gelten andere Regelungen. Daher macht es für den Anwender keinen großen Unterschied ob man eine Kühlbox mit einem 30 oder 50 mbar Anschluss verwendet.

Die verschiedenen Modelle haben aber Unterschiede und die sind manchmal etwas größer und teilweise sehr gering. Hier werden die wichtigsten Merkmale und Unterschiede miteinander verglichen.

Beispiele

Dometic 9105202823 CombiCool RC 1200 EGP:

Die Dometic 9105202823 bietet als Absorber Kühlbox einen geräuschlosen Lauf und die vorteilhaften Strom- und Gasanschlüsse.

Anschlüsse:

  • 12 Volt
  • 230 Volt
  • 30 mbar

Wichtige Merkmale:

  • Volumen: 41 Liter
  • Stehhöhe: für 1,5- und 2-Liter-Flaschen
  • Kühlleistung: bis 25° C unter Umgebungstemperatur

 

Dometic 9105200021 CombiCool RC 1600 EGP:

Die Dometic 9105200021 hat auch einen geräuschlosen Lauf und die gleiche Anzahl an Anschlüssen wie die vorherige Gas Kühlbox, aber eine stärkere Kühlleistung.

Anschlüsse:

  • 12 Volt
  • 230 Volt
  • 30 mbar

Wichtige Merkmale:

  • Volumen: 33 Liter
  • Stehhöhe: für 1,5- und 2-Liter-Flaschen
  • Kühlleistung: bis 30° C unter Umgebungstemperatur

 

Dometic 9105202812 CombiCool RC 2200 EGP:

Die Dometic 9105202812 unterscheidet sich nicht so sehr von den vorherigen Gas Kühlboxen. Hier gibt es auch die gleichen Anschlüsse und die Leistung ist zwar etwas besser aber mit den anderen Geräten vergleichbar. Und dennoch gibt es hier einen Unterschied.

Diese Gas Kühlbox hat zwar einen 30 mbar Anschluss, es ist aber möglich die gleiche Kühlbox auch mit einem 50 mbar Anschluss zu bestellen statt mit einem 30 mbar Anschluss.

Anschlüsse:

  • 12 Volt
  • 230 Volt
  • 30 mbar (oder 50 mbar)

Wichtige Merkmale:

  • Volumen: 41 Liter
  • Stehhöhe: für 1,5- und 2-Liter-Flaschen
  • Kühlleistung: bis 33° C unter Umgebungstemperatur

Unterschiede

Die Unterschiede sind nicht sehr groß aber es gibt sie und neben dem Preis sind oft die kleinen Unterschiede ausschlaggebend beim Kauf.

Bei den Anschlüssen und der Stehhöhe unterscheiden sich die Kühlboxen hier nicht.

Unterschiede gibt es beim Volumen und bei der Kühlleistung.

Eine Kühlleistung von 25°C ist normal oder eher Durchschnitt und alles was dadrüber ist, ist überdurchschnittlich.

Das Volumen liegt bei Gas Kühlboxen typischer weise bei ca. 40 Liter. Manche sind drüber und manche liegen drunter.

Vor- und Nachteile

Vorteilhaft ist wenn eine Gas Kühlbox bei dem entsprechenden Merkmal drüber liegt und nachteilig wenn der Wert drunter liegt.

Wenn ein Wert drunter liegt wurde er hier mit rot gekenntzeichnet und überdurchschnittliche Werte wurden mit grün gekennzeichnet.

Fazit: Vergleichen lohnt sich

Ein Vergleich kann zeigen welche Gas Kühlbox besser ist oder eher den eigenen Vorstellungen entspricht. Dabei sollte man nicht nur auf den Preis schauen sondern sich gezielt die wichtigsten Merkmale heraussuchen und vergleichen.

Dieser kleine Vergleich zeigt wie man schnell die wichtigsten Merkmale vergleichen und sich so eine geeignete Gas Kühlbox aussuchen kann.

Kühlbox mit 30 mbar
Bewertungen